Umbau Generator Kiefel G6.000Sb
auf neue Senderöhre
 

  Der Generator Kiefel G 6.000 Sb ist mit der Senderöhre RS 733 von der Firma Siemens
ausgestattet. Wie bekannt wird diese Röhre nicht mehr hergestellt. Stattdessen werden
so genannte Rebuild Röhren angeboten. Da Kunden immer wieder von technischen
Problemen berichteten, haben wir uns entschieden, diese Röhren nicht einzusetzen.
 
 
Der G 6000 Sb ist ein sehr leistungsfähiger und gut durchkonstruierter Generator,
der heute noch in vielen Betrieben eingesetzt wird. Aufgrund der vielen Anfragen nach
Alternativen zu den Rebuild Röhren, haben wir uns Gedanken gemacht, wie man dieses
Problem technisch einwandfrei lösen kann. Nach intensiver Entwicklungsarbeit, können
wir Ihnen jetzt den kompletten Umbau auf die neue Senderröhre YD 1173 anbieten.
Diese Senderöhre ist überdimensioniert, da es sich um eine 13 KW Triode handelt.
Das heißt, dass die Röhre max. im mittleren Leistungsbereicht gefahren wird und somit
eine lange Lebensdauer hat. Die Umrüst- und Abgleicharbeiten sind sehr umfangreich
und können daher nur in unserem Betrieb ausgeführt werden.
 
 


Leistungsumfang:
Vergrößerung Senderöhrenraum,
neuer Röhrensockel,
neue Heizungsanschlüsse,
neuer Gitterring,
Spezielle Änderungen (Tankkreis, RK, RG, OWF usw.),
diverse mechanische Änderungen,
neuer Senderaumdeckel,
Einstellung von Grundfrequenz, Oberwellenfilter,
Überstrom, Gitterstrom, Heizspannung, Annodenspannung,
Abschließende Leistungsprüfung.

 
 
 
Im Zuge der Umbauarbeiten, können wir Ihnen kostengünstig eine Teil- oder Generalüberholung
anbieten.
 

  Vorher mit RS733

  Nachher mit YD1173